Die Links auf dieser Seite führen zu privaten Postdiensten, Artistamp-Künstlern und unserer eigenen kleinen, aber stolzen Micronation. Bitte beachten Sie, dass die auf diesen Seiten vorgestellten Marken nicht über Yourstamps erhältlich sind, abgesehen von denen der Föderierten Micronations bzw. der Republic of Capricornia..

Föderierte Micronations der Musanischen Länder



FM 1M$ Uluru 2003

Die Föderierten Micronations sind die "Heimat"-Micronation von Yourstamps. Die meisten von Yourstamps als Mustermarken und Testmarken für neue Formate hergestellten Marken werden als "FM"-Marken herausgegeben. Musograd ist eine wunderschöne, aber arme Micronation, zerrissen durch politische Streitigkeiten und Bürgerkriege. Seine reiche philatelistische Geschichte und die gegenwärtigen Ausgaben werden für die Jahrgänge ab 2010 inzwischen über die Webseite der Posta tal Musograd zugänglich gemacht.


http://www.federated-micronations.org
http://www.musograd.org
http://www.posta.musograd.org

Republic of Capricornia



Capricornia

Selbst bei Micronations gibt es Sezessionen.... im Jahre 2006 erklärte die Republic of Capricornia ihre Unabhängigkeit von der Föderation Musograd, im Wesentlichen wegen der fehlenden Konsequenz der Australien-Politik letzterer. Seit Herbst 2009 ist Capricornia aber wieder mit Musograd unter dem Dach der Föderierten Micronations vereint.

Capricornia hat seit der Unabhängigkeit eine kleine Zahl Briefmarken mit modernem Design herausgegeben, die alle auf der Website der Capricornischen Post gezeigt werden.


http://www.capricornia.eu

Americans In Berlin

Der Autor und Künstler T.H.E. Hill hat zum Gedenken an den Jahrestags der Maueröffnung und zur Erinnerung an die amerikanischen Truppen in Berlin und deren Einsatz für die Freiheit im Kalten Krieg verschiedene Gedenkvignetten entworfen. Hier der zum 50. Jahrestag des amerikanischen Horchpostens auf dem Teufelsberg, 2013 herausgegebenen Vignettenbogen.

Teufelsberg-Marke 2013


http://www.voicesunderberlin.com/Stamps5.html

Isle of Pabay



Pabay Stamp

Die Isle of Pabay liegt rund 4 km nördlich der Broadford-Bucht auf der Südseite der Isle of Skye in Schottland. Sie ist ca. 144 Hektar groß, rautenförmig und größtenteils flach - ihr höchster Punkt erreicht 28m über dem Meeresspiegel, mit Klippen an der Nord- und Ostküste.

Der Name "Pabay" stammt von einem alten norwegischen Word ab (die Norweger beherrschten diesen Teil Schottlands um das Jahr 1000 herum für viele Jahre), mit der Bedeutung "Priesterinsel", und es gibt Reste einer Kapelle aus dem 13. Jahrhundert.

Pabay gibt seit 1962 Briefmarken heraus, die als Gebührenzettel für den Transport vom lokalen Briefkasten bis zur nächsten Poststelle in Schottland verwendet werden. Die gegenwärtigen Markenausgaben bilden lokale Themen und Ereignisse ab; nur eine sehr begrenzte Zahl von Marken wird pro Jahr herausgegeben. Die Marken können beim Philatelistischen Dienst von Pabay erworben werden. from Pabays philatelic service. Der Philatelistische Dienst vertreibt auch 2 hochinteressante CD-basierte Kataloge der Lokalpostmarken von Großbritannien bzw. von USA und Kanada.

Pabay hat 2012 auch eine Münze prägen lassen, in der historischen Währung Groat. Hier die Marke zu der Münze:

Pabay Groat Stamp 2013


http://www.pabay.org/ Lokalpostmarken-Kataloge

Isle of Rona

Eine weitere wunderschöne schottische Insel in der Nähe von Skye ist Rona. Meist von ihrem Inselwächter Bill Cowie bewohnt (wenn er nicht gerade auf der anderen Seite der Erde weilt...), bietet sie wunderbare Blicke und exzellente Unterkunft in zwei Touristenhäuschen.

Die Marken von Rona werden ebenfalls für den Posttransport zum Festland verwendet und zeigen lokale Ansichten und die Tierwelt der Insel. Bitte besuchen Sie die Website von Rona für weitere Informationen.

Rona Briefmarken Blumen 2013


http://www.isleofrona.com



Fraenz Frisch

Fraenz Frisch ist ein Artistamps-Künstler aus Luxembourg, Seine kleinen Markenkunstwerke zeigen oft farbenfreudige Collagen aus Plakatreste an Wänden. Wie im Artistamps- und Mail Art Umfeld üblich, beteiligt er sich regelmäßig an Mail Art-Gemeinschaftsprojekten. Hier sein Beitrag zu einem "Dankeschön"-Projekt aus dem Jahre 2013.

Fraenz 2013


http://e-mail-art-mix.blogspot.de

Jules-Verne-Club

Der Jules Verne Club gibt seit 2013 jedes Jahr eine Anzahl von sorgfältig gestalteten Vignetten als Adressmarken und Werbeaufkleber für seine Postsendungen mit auf den berühmten Science-Fiction-Autor Jules Verne bezogenen Motiven heraus und hat sie vorbildlich im Internet dokumentiert. Vor kurzem wurde auch ein Block als Spendenmarke für eine Reise des Nachbaus von Jules Vernes zweiter Jacht "Saint Michel II" herausgegeben.

Jules Verne Club - Spendenblock 2014


http://www.jules-verne-club.de/jvc/clubleben/vignetten/